zur Startseite
Über Mich
10 Jahre Atemhaus Blume
Einzel - Gruppe - Unternehmen
Ethikrichtlinien
Atemtherapie
Pressetexte
Rückmeldungen
Termine
Kontaktdaten
Rechtliches

Ein Fest für die Sinne – 10 Jahre Atemhaus Blume

Am 8. September 2003 gründete ich das Atemhaus Blume.
Jetzt, nach 10 spannenden, interessanten und sehr schönen Jahren, freute ich mich auf dieses Jubiläum.
Aus diesem Anlass forderte ich mein "Organisationstalent" heraus, um ein "Fest für die Sinne" zu feiern.

Eine lange Vorbereitungszeit und tolle Presseberichte brachten den Erfolg. Es wurde ein großes Gartenfest mit verschiedenen Anbietern aus der Gegend. Sehen Sie dazu die Mitwirkenden auf dem damaligen Einladungsschreiben.

"Dass es das Atemhaus Blume heute so in dieser Form und mich in diesem Berufsfeld gibt, dazu brauchte es einige 'Führung' von oben! Dafür bin ich sehr dankbar! ..."
So begann meine Begrüßungsrede damals. Lesen Sie hier gerne weiter.

Über 200 Besucher nutzten die Gelegenheit, sich zu informieren und ein "Gartenfest für die Sinne" zu erleben. Beim musikalischen Rahmenprogramm mit der "Dörpskappell Hagen" und dem Chor "Hogener Lünen" wurden nette Kontakte geknüpft, man ließ sich die Torten schmecken und konnte sich die Ausstellungsstücke der Künstlerinnen anschauen. Die Kinder konnten ihrer Lieblingsbeschäftigung, dem Ponyreiten nachgehen! Am Stand der Landfrauen Stade und der Hospizgruppe Stade wurden Informationen ausgetauscht und beraten.

Die selbstgebackenen Torten wurden von Freunden, Nachbarn, den Landfrauen und vom Chor gestiftet, der Erlös von 700,- Euro kam der Hospizgruppe Stade e.V. zugute. Hier lesen die Presseberichte der Spendenübergabe.

Sehr gerne denke ich an dieses Fest zurück und danke vielmals allen Mitwirkenden und Helfern!

Herzlichst Sabine Katharina Schuldt

Bildergalerie (zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken)